Ausstellung "Nichts im Koffer - viel im Herzen"

Besuch der Ausstellung "Nichts im Koffer - viel im Herzen"

 

Im Rahmen der interkulturellen Woche, die vom 25. bis zum 30. September 2017 unter dem Motto "Vielfalt verbindet" in Halle (Saale) stattfand, besuchten die Teilnehmenden des Projekts "Aktive Eingliederung Landkreis Saalekreis" eine  Ausstellung auf dem Gelände der SBH Südost GmbH.

Zwölf Teilnehmer/-innen einer  AGH hatten zehn Monaten Vorbereitungszeit erhalten und sollten jeweils ihre Heimat vorstellen. Es entstand eine vielfältige Ausstellung in der viele verschiedene Elemente miteinander verbunden wurden. Ausgestellt wurden traditionelle Kleidungsstücke, Gefäße und Dekorationen, es wurden aber auch Fotos gegenüber gestellt, die die Wucht der Zerstörung im syrischen Kriegsgebiet zeigten. Bewegend waren insbesondere die kreativen Umsetzungen, zum Beispiel kunstvoll bemalte Fliesen, aber auch verarbeitete Erlebnisse und Erfahrungen in Bildern.

So konnten wir einen kleinen Eindruck über die Lebensumstände aus den Heimatländern der Geflüchteten bekommen.