Gemeinsame Vorbereitung für ein gesundes Mittagessen

Am 21.10.2016 kauften wir im Rahmen der Vorbereitung für ein gesundes Mittagessen gemeinsam ein und bereiteten im Anschluss auch gemeinsam das Essen zu.

Es wurde geschält, geputzt, gewaschen, geschnippelt und verkostet und pünktlich zur Mittagszeit war sie fertig: Unsere leckere Kartoffelsuppe!

Zum Nachtisch gab es Obst mit Joghurt und gerösteten Mandeln.

Die Suppe schmeckte allen und wir werden das gemeinsame Kochen im neuen Jahr wiederholen.

 

 

 

Rezept Kartoffelsuppe:

  • Kartoffeln
  • Suppengrün
  • Gemüsebrühe
  • Schinkenwürfel oder Speck
  • Zwiebeln
  • Wiener Würstchen

Die Zwiebeln schälen und kleinhacken und gemeinsam mit den Schinkenwürfeln oder dem Speck glasig schwitzen. Die Kartoffeln und das Suppengrün waschen, putzen, schälen, würfeln und hinzugeben und alles anbraten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und alles gar köcheln lassen. Dann die gekochten Kartoffeln und das Gemüse zerstampfen und bei Bedarf mit Gemüsebrühe auffüllen, bis die gewünschte Konsistenz der Suppe erreicht ist. Wiener Würstchen hinzugeben und in der Suppe heiß werden lassen, aber nicht mehr kochen!

Alles durchziehen lassen, evt. nachwürzen und dann:

Guten Appetit!