Lass den Drachen fliegen!

Projekt "Drachensteigen"

Die Teilnehmenden  und Projektmitarbeiter des ESF- Projektes "Aktive Eingliederung Landkreis Saalekreis" haben Anfang Oktober 2017 eine neue Projektidee entwickelt: Drachensteigen lassen. In kleinen Gruppen, möglichst aus je zwei Personen bestehend, fertigten alle Flugdrachen an, um diese dann auch in die Lüfte zu bringen.

Hierfür mussten zunächst eigene Bauanleitungen angefertigt werden, dann das Material besorgt und schließlich die Drachen gebaut werden. Für die Umsetzung war handwerkliches Geschick ebenso wie Augenmaß erforderlich. Neben der Größe des Drachens war dabei die Entscheidung über die Länge des Flugschwanzes sowie die der Lenkschnur zu treffen. Nachdem alle Projektgruppen ihre Drachen fertig gestellt und sich alle über einen günstigen Ort zum Drachensteigen geeinigt hatten, konnte dies am 13. Oktober 2017 in die Tat umgesetzt werden.

Auf den Weinbergwiesen westlich der Saale kam es zur Feuertaufe und jeder der vier Drachen konnte mindestens einmal in die Lüfte steigen. Die Testung zeigte aber bald, dass die Drachen im auf- und abflauenden Wind zum Umschlagen neigten. Nachdem der erste Drachen Schaden genommen hatte, wurde er für den Umbau eines zweiten Drachen geopfert, so dass dieser nach den Anpassungen an die realen Bedingungen auch für längere Zeit in der Luft bleiben konnte.

An diesem Tag hatten wir sehr viel Spaß!