Oh, du Fröhliche

Wieder einmal geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. In den letzten Wochen haben wir zusammen mit den Teilnehmer*innen viele interessante Projektideen eingebracht und umgesetzt. Hierzu zählen die Fertigstellung der Sitzgruppe aus Paletten, mit den selbst genähten Sitzkissen. Das Flechten von Körben, das Bauen von Vogelhäusern und in Hinblick auf das bevorstehende Weihnachtsfest, das Basteln von Weihnachtsgestecken und anderer Weihnachtsdeko.

Trotz momentan steigender Inzidenzen und einem damit verbundenen höheren Testaufkommen, konnten wir einen Großteil der Projektinhalte umsetzen. Lediglich Exkursionen und unsere Öffentlichkeitsarbeit waren nur in einem geringen Umfang bzw. gar nicht durchführbar.

Es gibt zudem auch Erfreuliches zu berichten. So konnten wir in den Letzen Monaten 4 Teilnehmende in ein versicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis vermitteln.

Bei einer kleinen Weihnachtsfeier in beschaulicher Runde haben wir zusammen mit den Teilnehmer*innen noch einmal das Jahr 2021 Revue passieren lassen. Wir hoffen, dass das Jahr 2022 wieder weniger von der Pandemie geprägt sein wird und damit wieder alle Projektinhalte in vollem Umfang umgesetzt werden können.

In diesem Sinne wünschen wir allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Start in das Jahr 2022 und vor allem bleiben Sie gesund!